Tischtennis News / Spielberichte

- 20.04.2019 -

 

Saison so gut wie beendet / Christan Hein und Kai Reese verlassen die Frösche

 

Die Saison 2018 / 2019 ist für alle drei Mannschaften so gut wie beendet. Nur die 2.Herren spielt noch am Samstag 11.05.2019 um 11 Uhr die Relegation gegen den TSV Havelse III (Kreisliga / 1.Kreisklasse).

 

Die 1.Herren hat das Projekt 1.Bezirksklasse auf dem letzten Tabellenplatz beendet. Man konnte insgesamt nur 4 Punkte erzielen. Es gab einige knappe Spiele, in denen man hätte noch mehr Punkte holen können…am Ende fehlten aber immer ein paar Bälle / Punkte, um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.

 

Die 2.Herren hatte es ebenfalls schwer in der Kreisliga mitzuhalten. Wie oben bereits zu lesen erreichte man am Ende den 8.Tabellenplatz, der die Relegation bedeutet. 11 Punkte waren es immerhin am Ende der Saison, aber auch nur 3 Spielpunkte Differenz zum 9. Platz.

 

Bei der 3.Herren sah es in dieser Saison nicht viel besser aus und war auch sehr knapp am Ende. Man steigt offiziell ab mit 9.Platz in der 1.Kreisklasse. Auch 11 Punkte über die komplette Saison reichten nicht aus, denn der 8.Platz hatte 13 Punkte erreicht.

 

In welchen Klassen in der Saison 2019 / 2020 gestartet wird, steht aktuell noch nicht fest. Klar ist jedoch bereits, dass Christian Hein und Kai Reese den Verein verlassen werden. Beide wechseln zum TSV Neustadt.

 

Am 04.05.2019 findet noch die Vereinsmeisterschaft statt.